NEU ab der Spielzeit 2018/19:


Mit Beginn der neuen Spielzeit wird den Mitgliedern der Ballettfreunde Dortmund e.V. exklusiv ein Sitzplatzkontingent für alle Premieren und Internationalen Ballettgalas reserviert.

Mitglieder können sich Ihre Karte ab dem 19. Juni 2018 persönlich an der Theaterkasse im Foyer des Opernhauses kaufen. Das Kontingent ist bis zum 31. Juli 2018 abrufbar, eine telefonische Reservierung über die Tickethotline des Theaters ist nicht möglich.
____________________________________________________________________

Begleitreise nach St. Petersburg vom 20. – 24. April 2019

Das Ballett Dortmund folgt einer Einladung nach St. Petersburg und wird am
21. April 2019 (Ostersonntag) im berühmten Alexandrinsky Theater Mauro Bigonzettis Alice aufführen.

Den Mitgliedern der Ballettfreunde Dortmund e.V. wird exklusiv die Möglichkeit gegeben, an einer Begleitreise nach St. Petersburg, mit umfangreichem Ausflugsprogramm, teilzunehmen.
Am 21. April wird die Vorstellung von Alice und am 23. April das Ballett Anna Karenina im neuen Mariinsky Theater II besucht.

Die Kosten für diese Reise belaufen sich pro Person, inklusive Flug, 4*Hotel mit Frühstück sowie 3-tägigem Besichtigungs-Programm, auf 1.299 € im Doppelzimmer bzw. 1.599 € im Einzelzimmer; zuzüglich der Visakosten von 90 € und den Eintrittskarten für Alice. Die Anreise erfolgt von Düsseldorf.
Es können nur Anmeldungen für die ersten 25 TeilnehmerInnen berücksichtigt werden.

Zeitgerecht vor dem Reiseantritt wird Anfang/Mitte April 2019 ein Vorbereitungsabend für diese Reise im Ballettzentrum Westfalen angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorsitzenden der Ballettfreunde Dortmund e.V. Michael Brenscheidt: michael.brenscheidt@ballettfreunde-dortmund.de